Datenschutzerklärung

Betreiber dieser Webseite und verantwortlich für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer persönlichen Daten im Sinne des Bundesdatenschutzgesetztes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG) ist Freudenhammer Maas & Partner mbB, Brühler Straße 7, 53119 Bonn, Deutschland (Germany).

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis.

Wir verwenden Ihre Daten unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Mit dieser Datenschutzerklärung werden Sie darüber informiert, welche personenbezogenen Daten wir von Ihnen erheben und speichern. Außerdem erhalten Sie Informationen dazu wie Ihre Daten verwendet werden und welche Rechte Ihnen im Hinblick auf die Verwendung Ihrer Daten zustehen.

Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck von deren Verwendung

Beim Besuch unserer Webseite

Bei jedem Besuch unserer Webseite werden von Ihrem Browser automatisch Informationen an den Server unserer Webseite gesendet und temporär in einem sog. Logfile, einem sog. Cookie, gespeichert, wobei es sich nicht um personenbezogene Daten handelt. Folgende Dateien werden dabei ohne Ihr Zutun anonym oder zumindest pseudonymisiert erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:

  • die IP-Adresse des anfragenden Rechners,
  • das Datum und die Uhrzeit des Zugriffs,
  • der Name und die URL der abgerufenen Datei,
  • die Webseite, von der aus der Zugriff erfolgte,
  • das Betriebssystem Ihres Rechners und der von Ihnen verwendete Browser,
  • der Name Ihres Internet-Access-Providers.

Die Erhebung und Verarbeitung dieser (Protokoll-)Daten erfolgt zu dem Zweck, die Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen (Verbindungsaufbau) und zu optimieren, die Systemsicherheit und -stabilität dauerhaft zu gewährleisten, die technische Administration der Netzinfrastruktur und die Optimierung unseres Internetangebots zu ermöglich sowie zu internen statistischen Zwecken. Die IP-Adresse wird nur bei Angriffen auf die Netzinfrastruktur sowie zu statistischen Zwecken ausgewertet, ohne dass Rückschlüsse auf Ihre Person möglich wären. Eine Verknüpfung dieser Daten mit anderen Daten erfolgt durch uns nicht. Es ist uns also nicht möglich, die erfassten Daten einer bestimmten natürlichen Person zuzuordnen. Die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung regelmäßig innerhalb von zwei Wochen gelöscht.

Bei der Nutzung unseres Kontaktformulars

Sofern Sie ausdrücklich eingewilligt haben, verwenden wir Ihre E-Mail-Adresse und freiwillige Angaben zu Ihrer Person dafür, um Ihre Kontaktanfrage zu bearbeiten und zu beantworten. Personenbezogene Daten werden von uns also nur in dem Umfang erhoben, wie Sie sie uns mit Ihrer Kenntnis selbst zur Verfügung stellen. Die von ihnen erteilte Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Link auf XING Profile

Diese Webseite verlinkt Services des sozialen Netzwerkes XING, betrieben durch die XING AG, Dammtorstraße 29-32, 20354 Hamburg, Deutschland („XING“).

Beim Besuch unserer Webseite werden keine Daten an XING übertragen, da keine Plugins von XING eingebunden sind. Bei einem Klick auf den XING-Link gelangen Sie jedoch zu XING, und dort werden (personenbezogene) Daten durch XING erhoben. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die XING erhebt. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch XING sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den XING Datenschutzbestimmungen, siehe https://www.xing.com/privacy.

Wenn Sie XING-Mitglied sind und nicht möchten, dass XING Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei XING gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor dem Klick auf einen XING-Link oder einen XING-Button bei XING ausloggen.

Weitergabe Ihrer Daten an Dritte

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nur weiter, wenn Sie ausdrücklich eingewilligt haben, hierfür eine gesetzliche Verpflichtung besteht oder dies zur Durchsetzung unserer Rechte, insbesondere zur Durchsetzung von Ansprüchen aus einem Vertragsverhältnis mit Ihnen, erforderlich ist.

Im Übrigen weisen wir darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer Daten

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit über die im Impressum angegeben Adresse des Webseitenbetreibers an uns wenden.